Adventsdeko: Ideen für dein Wohnzimmer

Geposted am

Was wäre Weihnachten ohne die Adventszeit? Die perfekte Adventsdeko sollte deine Vorfreude auf die Weihnachtszeit wecken und dein Zuhause in ein Wunderland verwandeln.

Beim Übergang in die Weihnachtszeit helfen dir schöne Dekoartikel wie Adventskränze und Adventskerzen. Doch wie kannst du diese am Besten einsetzen? Wir haben ein paar Tipps, mit denen du deine Adventsdeko richtig zum Vorschein bringst!

Adventskranz mit LED-Adventskerzen selber machen

Lass deinen Adventskranz über die Wochen bis hin zu Weihnachten auf keinen Fall verblühen. Gib ihm außerdem im Wohnzimmer eine zentrale Position auf dem Tisch oder an der Haustür und schmücke ihn mit kleinen Details.

Künstliche Weihnachtskränze und Weihnachtsgirlanden eignen sich natürlich besonders gut, wenn du Jahr für Jahr nach einer immergrünen Alternative suchst. Dabei findest du bei uns neben den traditionellen Tannenkränzen auch schöne Eukalyptus-Kränze und Kränze mit Beeren für einen besonderen Touch.

Bei jedem Kranz dürfen Kerzen nicht fehlen. LED-Adventskerzen geben ein warmes Licht ab, ohne dabei heiß zu werden. Unsere Kerzen eignen sich dank des realistischen Designs besonders gut, um den Weihnachtszauber beizubehalten!

Mit Micro-Lichterketten, Beeren und verschiedenen kleinen Nüssen kannst du einen einfachen Kranz schnell transformieren. Für eine ganz individuelle Gestaltung empfehlen wir dir, draußen Tannenzapfen oder ein paar Zweige und Äste zu sammeln, die den Kranz verschönern.

Eine besondere Tischdeko: Advent-Ideen

Tannenzweige, Kerzenschein und Lichterketten machen den Dezember aus. Aber warum fügst du nicht ein paar besondere Details hinzu und kombinierst die Deko mit Mini-Weihnachtsbäumen und kleinen Deko-Geschenken?

Gerade rund um die Weihnachtszeit kann man oft mehr Besuch als zum Rest des Jahres erwarten, daher lohnt es sich, etwas Arbeit in die Tischdeko zu stecken.

Ob du eine klassisch grün-rote Deko wählst oder lieber auf elegantes Weiß setzt: Versuche am besten, verschiedene kleine Deko-Ornamente mit Tischdecken, Kerzen und Girlanden zu kombinieren.

Adventskalender selber befüllen mit Liebe

Im Dezember darf auch ein schöner Adventskalender niemals fehlen. Für einen ganz persönlichen Touch, wähle einen Adventskalender zum Befüllen statt einen gekauften. Unsere tollen Holzkalender haben zum Beispiel kleine Schubladen, in denen du Süßigkeiten, Schmuck oder Gutscheine verstecken kannst.

Für Kinder sind verspielte Designs in bunten Farben die Favoriten. Adventskalender für Erwachsene können ruhig etwas neutraler sein und sich in deine Inneneinrichtung einfügen.

Lass den Kalender selbst zum Deko-Element werden und stell ihn auf ein Sideboard oder hänge ihn neben dem Sofa auf. Wir haben besondere Adventskalender mit Beleuchtung, die dir gleichzeitig ein gemütliches Hintergrundlicht bieten.

Egal welches Alter - die Vorweihnachtszeit ist einfach schön und sollte auch bei dir zu Hause ganz besonders sein! Adventskalender, Kränze & Co. helfen dir dabei, die Wartezeit zu verkürzen.

 

Was sind deine Tipps für die ultimative Adventsdeko? Erzähl es uns auf Facebook oder Instagram!